Kletterkurs Kinder

Kinder lieben Klettern! Beim Klettern können sie auf spielerische Weise ihren Körper kennenlernen und Vertrauen aufbauen – zu sich selbst und zu anderen. Gleichzeitig lernen sie, Verantwortung zu übernehmen.

 

Im Kletterkurs für Kinder führen wir die Kinder in vertrauensvoller Umgebung an das Klettern und Sichern heran. Sie lernen die Grundlagen des Sicherns im Toprope. Ältere Kinder können auch das Sichern im Vorstieg lernen. Wir legen großen Wert auf sicherheitsrelevante Aspekte – aber natürlich darf bei kletternden Kindern auch der Spaß nicht zu kurz kommen! Spielerisches Austoben an der Boulderwand oder Gleichgewichtsübungen an der Slackline sind genauso Bestandteil unserer Kletterkurse wie das Seilklettern.

 

Unser Kletterkurs für Kinder findet in Form eines regelmäßigen wöchentlichen Trainings statt. Die Mindestdauer für eine Teilnahme am Kletterkurs beträgt 6 Termine.

kletterkurs
Kinder

Dauer: 2 Stunden pro Woche

Aktuell planen wir neue Termine ab Herbst 2021

Preis: 142€ für 6 Termine (zzgl. Halleneintritt und Leihschuhe)

Teilnehmeranzahl: 4-6

Ort: DAV Kletterhalle München Thalkichen / Freimann

Mindestalter: 8 Jahre

Material: bequeme Sportkleidung, Kletterschuhe und Klettergurt (beides kann in der Kletterhalle ausgeliehen werden). Das restliche Material stellen wir zur Verfügung.

Neue Termine für Kinder-Kletterkurse in Planung!

Ein Lockdown nach dem anderen, strenge Hygienekonzepte in den Kletterhallen – leider war es lange nicht möglich, Kletterkurse für Kinder in den Münchner Kletterhallen zu veranstalten. Doch so langsam gibt es Grund für Optimismus. Deshalb planen wir neue Termine ab dem neuen Schuljahr 2021/2022. Wenn Eure Kinder Interesse an einem Kletterkurs bei climBe haben: Schreibt uns eine E-Mail an team@climbe.de. Was wir gerne von Euch wissen würden: Wie alt ist das Kind, das gerne klettern möchte? Hat es bereits Vorerfahrung beim Klettern und Sichern? Welche Kletterhalle in München liegt für Euch am günstigsten? Welche Nachmittage kommen für ein regelmäßiges Klettertraining in Frage? Wir berücksichtigen Eure Terminwünsche gerne bei unserer Planung für den Herbst 2021!

Kletterkurs Kinder München

Was die Kinder im Kletterkurs lernen

Was Kinder eigentlich nicht lernen müssen, ist das Klettern. Denn das machen die meisten ganz intuitiv. Doch Kinder brauchen länger, bis sie alle sicherheitsrelevanten Aspekte beim Klettern gelernt haben. Kinder brauchen viele Wiederholungen und Kinder brauchen Zeit, um Neues auf spielerische Art und Weise lernen zu können. Deshalb empfehlen wir, dass die Kinder über einen längeren Zeitraum regelmäßig an unserem Klettertraining teilnehmen (Mindestdauer: 6 Termine).

Kletterkurs für Kinder in München
Kinderkletterkurs München
Kletterkurs Kinder München

Was uns bei Kletterkursen für Kinder wichtig ist

Unsere Kurse sind geprägt vom Fingerabdruck unserer Trainer*innen. Doch es gibt einige Punkte, die uns als climBe-Team besonders am Herzen liegen:

Klettern ist ein sicherer Sport, wenn er mit Eigenverantwortung und der notwendigen Haltung betrieben wird. Kinder können schon sehr gut Verantwortung übernehmen. Sie brauchen jedoch geduldige Trainer*innen an ihrer Seite, die sie dabei unterstützen. Sicherheit steht in unseren Kursen an oberster Stelle – doch natürlich darf auch der Spaß nicht zu kurz kommen!

Es ist uns wichtig, dass die Kinder in unseren Kletterkursen Vertrauen zu uns aufbauen. Deshalb gibt es einen festen Trainer oder eine feste Trainerin für jede Gruppe. Wir gehen individuell auf die Kinder ein und lassen sie selbst entscheiden, wie weit sie gehen möchten. Das Klettertraining bei der climBe Kletterschule soll ihr Selbstvertrauen stärken und nicht mit Leistungsdruck in Verbindung stehen.