ClimBelay-Check for Charity

Neue(r) Kletterpartner*in? Neues Sicherungsgerät? Oder eine lange Kletterpause gehabt? Es gibt viele Gründe für einen climBelay-Check. Denn nur wenn wir wissen, dass wir über die notwendige Sicherungskompetenz verfügen, können wir Vertrauen in unserer Seilschaft aufbauen.

Für unseren climBelay-Check für den guten Zweck gibt es noch einen weiteren Grund: Ihr helft damit Kindern in Äthiopien! Beim climBelay-Check beobachten wir euch ca. eine Stunde lang beim Klettern und Sichern und geben mittels eines eigens entwickelten Ampelsystems Feedback. Danach wisst ihr, woran ihr ggf. arbeiten könnt, oder ob ihr euch bereits voll und ganz vertrauen könnt!

Die Einnahmen aus der Charity-Veranstaltung spenden wir an die Kinderhilfsorganisation „Let me be a Child e.V.“, für den sich Leni seit einiger Zeit ehrenamtlich engagiert.

Climbelay-check for
charity

Datum: Samstag, 18. Dezember 2021, 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Bitte gebt bei der Buchung eine Wunschzeit an. Wir versuchen uns bei der Einteilung der Slots so gut wie möglich daran zu halten.

Preis:  30€ / Seilschaft (zzgl. Halleneintritt). 25€ davon spenden wir für Kinder in Äthiopien. Wer gerne mehr geben möchte, darf das natürlich gerne machen. Jeder weitere Euro wird zu 100% gespendet!

Ort: DAV Kletterhalle München Thalkichen

Voraussetzung: Ihr klettert im Vorstieg, habt bereits einen Kletterkurs absolviert oder vergleichbare Erfahrung.

Was macht "Let me be a child e.V."?

Durch persönliche Kontakte ist Leni zu dem Verein gekommen und engagiert sich ehrenamtlich. Sie betreut vor allem die Webseite und den facebook-Auftritt. Die Gründerin Etagegne kommt selbst aus Äthiopien und hat mit Spendengeldern zwei Kinderheime errichtet. Mit Hilfe von Patenschaften erhalten die Kinder dort medizinische Versorgung, Essen, schulische Ausbildung und einen Ort, an dem sie liebevoll aufgenommen werden. Leni weiß, dass die Hilfe dort nicht nur dringend benötigt wird, sondern auch wirklich jeder Cent ankommt. Vielen Dank, dass ihr uns bei unserem Charity-Projekt unterstützt!